Backidee: Ostertorte

4 Apr

Meine diesjährige Ostertorte. Die Hühner sind aus Modelierfondant und die Idee mal wieder bei der Tortentante stibitzt 😉

Im Inneren befindet sich ein gekaufter Tortenboden (ja ich hatte einfach zu viel zu tun) mit einer Quark-Sahne-Mandarinen-Füllung (750g Magerquark, 300g Sahne, 2 Dosen abgetropfte Mandarinen, 1 Tütchen gem. Gelatine). Darüber eine Joghurt-Ganache (300g Sahne kochen und 300g Joghurt-Schokolade darin auflösen, abkühlen lassen, aufschlagen und auf der Torte gleichmäßig rundum verteilen.) Und darüber dann Fondant. Saulecker!

Bild

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: