Meine erste Überraschungsbox: Die Wohlfühlbox von Medpex

20 Jun

Zugegeben, mein erster Gedanke war: Eine Überraschungsbox von einer Online-Apotheke?!? Das ist nichts für dich!

Nachdem ich dann auch noch Testberichte über die letzte Box gelesen hatte, fühlte ich mich eher sogar noch bestätigt. Dann las ich allerdings von einigen, dass die letzte Box wirklich nicht so gut war und die davor deutlich besser. Als ich dann auch die Bilder dazu sah, war ich etwas beruhigter und dachte, dass es evtl. doch was für mich ist. Also hab ich mich dazu hinreißen lassen, eine zu bestellen, aber auch nur, weil es sich bei der Wohlfühlbox um keine Abobox handelt, sonder um eine limitierte Box, die alle 3 Monate erscheint, deren Inhalt streng geheim ist und man sie wirklich nur einmal kauft und kein Abo eingeht, wie bei vielen anderen Boxen. Die einzige Box bei der ich glaub ich bereit wäre ein Abo einzugehen ist die LIeblinge-Box von dm, da hatte ich bisher aber leider nie Glück.

Diese Box hab ich am Montag nun bestellt und heute kam sie an. Einige hatten sie sogar schon direkt am Dienstag, aber ich finde es auch nicht schlimm, dass es erst heute kam.

Und das ist drin:

Bild

Alles hübsch verpackt in einer niedlichen grünen Box. Vorab sollte man sagen, dass die Box mit Versand 10,40€ gekostet hat und einen Wert von rund 50€ hat. Also definitiv lohnenswert.

Bild

3 Proben: 2 Tütchen Magnesium Verla 300, 1 Tüte xlim Aktiv-Mahlzeit mit Schokogeschmack und ein Fläschen Aronia+.

Bild

Eine Tüte Frucht-Gummibärchen (waren saulecker, findet auch mein Hase) eine Probe Parfüm von Vivian Gray (eher nicht so meins, aber bei Parfüm sind die Geschmäcker ja immer sehr verschieden) und ein Anti-Stressball 🙂

Bild

Gesichtscreme von frei, Schaum-Creme für die Füße von Allpresan, sowie eine Handcreme von Abitima.

Bild

Stichfrei – Insektenschutzspray von Ballistol. Für mich besonders super, da ich ziemlich leidgeplagt und zusätzlich allergisch gegen Insektenstiche bin. Ohne Spray brauch ich abends im Sommer nicht auf den Balkon oder an den See gehen. Hab bisher immer zu Autan gegriffen, aber dies werd ich auf jeden Fall die Tage ausprobieren.

Bild

Thermalwasserspray von Avene (Besonders bei den derzeitigen Temperaturen sehr erfrischend, perfekt für die Handtasche, kannte bisher immer nur das von Evian und auch wenn einige schreien, das ganze wäre Schwachsinn, ein Wasserhahn würde zur Erfrischung reichen, ich mags, denn einen Wasserhahn hab ich nicht in meiner Handtasche)Außerdem Dermato-Clean Reinigungsfluid von Eucerin, mal schauen, wie gut das reinigt. Und zum Schluss noch Ein Spray was bei Mundtrockenheit helfen soll. Ein Problem unter dem ich jetzt nicht leide, weshalb ich das wohl weitergeben werde.

Also ich bin definitiv zufrieden und hab viel schlimmeres erwartet. Ich kann mir durchaus vorstellen, mir die Wohlfühlbox noch öfters zu bestellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: