Produkttest: Shatlers Cocktails – der erste Cocktail in Barqualität aus der Dose

24 Jul

Vor einiger Zeit hatte ich die tolle Nachricht im Postfach, dass ich bei Shatlers gewonnen hätte und eine von 100 Cocktailtester/innen wäre.  Ich bin ja wirklich totaler Cocktailfan, egal ob alkoholhaltig oder alkoholfrei. Cocktails schmecken mir fast immer (es sei denn sie enthalten Ananas *ibaaah*, aber in den Bars in denen ich trinken bekomme ich meine Cocktails auch immer ohne Ananas). Kurze Zeit danach hatte ich dann auch schon Besuch vom Paketboten der mir ein tolles Paket brachte.

Bild

Es gab insgesamt 4 Dosen Cocktails und ein tolles Cocktailglas. In dem Paket enthalten waren die Cocktails Sex on the Beach, Swimming Pool, Pina Colada und Caipirinha. Alle vier Cocktails waren alkoholhaltig, hätte mich gefreut, wenn auch ein alkoholfreier zum testen drin gewesen wäre, aber es war im Vorfeld von den Nutzern auf facebook abgestimmt worden, welches die beliebten Cocktails sind und diese Cocktails gab es dann. Um die Cocktails trinken zu können, benötigt man dann noch 1kg Crushed Eis (ca. 250g pro Dose Cocktail). Das Eis ist auch wichtig, um die Cocktails entsprechend zu verwässern und das ist auch nötig (ich sprech aus Erfahrung ;)) Nach Belieben benötigt man dann noch Deko und dann kann die Homemade-Cocktailparty auch schon losgehen.

Bild

Eis ins Glas, Cocktail schütteln und über das Eis gießen, dekorieren, fertig! Klingt einfach und ist es auch. Auf dem Bild oben seht ihr links Swimming Pool und rechts Pina Colada. Beide Cocktails waren sehr lecker und schön erfrischend. Sie schmeckten etwas stärker nach Alkohol, als ich es aus der Bar gewohnt bin, aber keinesfalls so übertrieben, das man es nicht trinken könnte. Ich mochte trotz Ananas sogar den Pina Colada.

Bild

Hier seht ihr jetzt noch Sex on the Beach, auch sehr lecker, wenn auch etwas stark säuerlich.

Vom Caipirinha gibts leider kein Bild mehr (ich war nicht mehr nüchtern genug, um die Kamera zu bedienen) die Cocktails hauen nämlich wirklich ganz ordentlich rein und nach 2 Cocktails hatte ich schon ganz schön einen sitzen, das ist bei mir aber normal.

Also ich bin ziemlich überzeugt von Shatlers Cocktails, ich kannte sie aber auch schon vorher. Mit einem Preis von durchschnittlich 3,49€ pro Dose (bzw. 2,49€ für alkoholfrei) ist der Preis auch vollkommen in Ordnung. Ich persönlich finde, das sie nicht ganz mit den Cocktails aus der Bar mithalten können, aber für zuhause sind sie super, da nicht jeder alles zuhause hat und gerade Cocktails herstellen schon ganz schön ins Geld geht, wenn man alle Zutaten aus dem Originalrezept kaufen möchte. Von mir gibts den Daumen nach oben und ich werd für zuhause sicher öfters Shatlers kaufen. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: