Produkttest: Mon Cheri Sweet Cherry

11 Feb

Aktuell ist ja alles voll mit Valentinstag. Ein Tag, den ich vollkommen überwertet find. Ich brauche keinen besonderen Tag, um meinem Mann zu sagen und zeigen, wie sehr ich ihn Liebe. Wir feiern unseren Hochzeitstag und unsere Jahrestag, wobei feiern da wahrscheinlich auch übertrieben ausgedrückt ist. Aber das sind die Tage, die für uns zählen und keine konstruierten Feiertage. Deswegen finde ich es auch eher nervig, wie hoch der Valentinstag gepusht wird. Überall eine  Idee für den Valentinstag hier, ein Geschenk da, eine Erinnerung doch unbedingt Blumen und Pralinen kaufen zu müssen dort. War das früher auch schon so schlimm? Oder wird mir das als erwachsene, verheiratete Frau jetzt nur stärker bewusst?
Wo wir schon beim Thema Pralinen sind. Auch Ferrero hat es sich natürlich nicht nehmen lassen und hat passend zu diesem unsäglichem Tag seine neue Limitied Edition der Mon Cheri herausgebracht.

image

Es handelt sich um die „Mon Cheri Sweet Cherry“ . Diese sollen im Vergleich zum Original fruchtig-mild sein. Und diesem kann ich auch zustimmen. Sie ähneln sehr dem Original geschmacklich, allerdings ist der enthaltene Branntwein nicht so beißend, wie beim  Original, was ich persönlich sehr angenehm finde.

image

Ich esse schon das Original zwischendurch sehr gern und finde es sehr schön, dass man sich auch stark am Original orientiert hat und wirklich nur der beißende bzw. Sehr stark alkoholische Geschmack des Branntweins abgemildert wurde. Deshalb finde ich es schade, dass es sich nur um eine limitierte Edition handelt. Von mir aus könnte es gern immer beide Editionen geben. Ich kenne einige, die den stärkeren Geschmack mögen, aber auch einige die zukünftig sicher gern häufiger zur milderen Variante greifen würden.

Wie siehts bei euch aus? Lieber stärker oder doch die milde Variante? Was haltet ihr eigentlich von dem ganzen Valentinstag-Gedöns?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: