Tag Archives: Haarpflege

Produkttest: Style 2 Create by Isana/Rossmann

14 Aug

wp-1469784535242.jpeg

Ich hab vor einiger Zeit ein Paket von Rossmann erhalten, mit einigen neuen Produkten der neuen Style 2 Create Reihe. Mittlerweile habe ich diese auch getestet, zumindest soweit wie ich es mit meinen langen oder mein Mann konnten. Zwei Produkte habe ich auch extra an meine Schwester weitergegeben, die hat nämlich genug Jungs-Köpfe zuhause zum testen. 😉

Das Hidden Control Schwereloses Styling Gel und das High 5 Styles Styling Gel hat meine Schwester bzw. ihre Söhne getestet. Das Hidden Control hat eine schön klebrige Konsistenz und trocknet gut an, es bietet einen guten Halt, der jedoch nicht unbedingt der intensivsten sportlichen Betätigung stand hält, aber nicht jeder geht ja auch gestylt zum Sport bzw. zum Fußball 😀 Eine 8 ist hier vielleicht etwas hoch gegriffen, aber ich denke eine 6 wäre durchaus angebracht. Das High 5 Styles schimmert ganz leicht und bleibt leider ziemlich klebrig, der Halt ist hier auch nicht so richtig gut, weshalb es wirklich nur für kurze Haare geeignet ist.

Das Casual Look Creme Gel und die Beach Break Matt Paste hat mein Göttergatte getestet, als seine Haare noch etwas länger waren. Ich würde auch sagen, dass auch beide eher dafür geeignet sind, denn richtig feste Stylings lassen sich mit den beiden eher nicht formen. Sie sind eher für den Struwwel-Look geeignet. Die Matt Paste mattiert tatsächlich ganz schön und riecht noch dazu wirklich angenehm. Das Creme Gel gefällt ihm von der Konsistenz nicht so, da es sehr schlecht trocknet und er nicht so der Fan von diesen „nassen“ Looks ist.

Das Volume Heat Spray hab ich selbst getestet. Ich hab es sowohl im feuchten Haar, als auch auf trockenem getestet. Auf trockenem Haar hinterlässt es jedoch einen unschönen Film, wie ich finde. Allerdings gibt es dem Haar wirklich mehr Griffigkeit, was mir gut gefällt, da ich sehr feines und glattes Haar habe und  bei mir kaum eine Frisur wirklich hält, wenn ich nicht tonnenweise Haarspray und Schaumfestiger verwende. Ich benötige dies zwar immer noch, aber ich hab das Gefühl es reicht nach dem Verwenden des Volume Sprays weniger für eine anständige Festigkeit aus. Außerdem soll es fliegende Haare verhindern 😉

Grundsätzlich sind die Style2Create Produkte von Isana durchaus nicht schlecht und liefern für ihren Preis eine angemessene Wirkung. Aber wir sind hier alle nicht so die Haaraffinen Personen, weshalb wir wahrscheinlich einfach auch nicht die volle Leistung der Produkte abrufen konnten.

Die Produkte wurden mir kosten-und bedingungslos zur Verfügung gestellt, dies hat meine Meinung jedoch in keiner Weise beeinflusst.

 

 

 

 

 

 

Produkttest: L’oreal Paris Studio Line TXT Produkte

2 Apr

Bild

Vor einiger Zeit erhielt ich von Rossmann dieses tolle Produktpaket mit den Produkten Flame Cream-Wax, Dandy Paste und Excess Spray. Alle Produkte wollten natürlich ausführlich getestet werden, deswegen hat es auch etwas mit dem Bericht gedauert.

Ich selbst habe nur das Excess Spray getestet, da ich in meinem langen Haaren mit Wachs und Paste nicht klarkomme. Diese beiden hat dafür aber meine bessere Hälfte ausführlich getestet.

Das Spray enthält 200ml und ist leicht weiß pudrig von der Konsistenz und soll viel Volumen zaubern. Das es das wirklich tut, kann ich jedoch nicht behaupten. Es nimmt den Glanz aus den Haaren und gibt leider auch nicht wirklich Halt. Auch nach dem Ausbürsten macht das Spray leider eine große Sauerei, weil im ganzen Bad das weiße Puder verteilt ist. Besonders für einen Preis von 4,95€ für die Dose ist das Spray bei mir leider durchgefallen.

Die Dandy Paste hat eine cremig-feste Konsistenz und sorgt für einen wirklich guten Halt, auch den ganzen Tag lang. Es eignet sich aber eher für kurze Haare. Der Geruch ist sehr schwach, aber schon leicht männlich. Es ist aber auch nicht übermäßig klebrig, etwas was vor allem bei Gel häufig stört. Die Dose kostet 4,95€ und ist sehr ergiebig. Für die Dandy Paste gibt es auf jeden Fall eine Kaufempfehlung.

Das Flame Cream Wax riecht sehr frisch, angenehm zitronig und ist von der Konsistenz her auch wirklich schön cremig fest. Auch etwas längere Haare lassen sich damit gut modellieren und es hält den ganzen Tag. Leider lässt es sich nicht einfach ausbürsten, man muss also nach dem Benutzen die Haare waschen, aber wer geht nach einer Party oder einem langen Tag nicht duschen? Von daher stört das nicht so extrem. Auch diese Dose kostet 4,95€ und ist leicht in jeder Drogerie zu bekommen.

Ich bedanke mich an dieser Stelle noch einmal bei Rossmann für den tollen Test, von dem besonders meine bessere Hälfte endlich auch mal einen großen Nutzen hatte und kann für die Dandy Paste und auch das Flame Cream-Wax eine Kaufempfehlung aussprechen. Von dem Excess Spray würde ich jedoch eher abraten und die Finger lassen.